Lade Veranstaltungen
Finde Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2017
380Euro - 450Euro

Jump in ACT – Dreimodulige Fortbildungsreihe (ACT I-III) ACT Netzwerk Berlin-Brandenburg: 7. Fortbildungsreihe Acceptance and Commitment Therapy, ACT I

29. September 2017 – 30. September 2017
SIA Systemisches Institut für Achtsamkeit,
Friedelstraße 40,12047 Berlin , 12047 Berlin, Berlin Deutschland
+ Google Karte

ACT ist ein Therapieansatz, der Menschen näher an ihr Erleben heranführt und sie veranlasst, einschränkende Regeln zu lockern. ACT unterstützt Klienten, sich frei und eigenverantwortlich auf den gegenwärtigen Moment einzulassen und jegliches Erleben annehmend und wertschätzend willkommen zu heißen. Dabei zeigt ACT Wege, gemäß frei gewählter Werte und Ziele für sich den jeweiligen konkreten Gegenwartskontext gut und angemessen nutzen zu können. Die Einführungsreihe „Jump in ACT“ soll es Ärzten, Psychotherapeuten, PIAs, Studenten, pflegerischen Therapeuten, Ergotherapeuten, Sozialarbeitern/-pädagogen, Tanztherapeuten, Coaches… und allen…

Erfahren Sie mehr »
195€

FAP-Workshop mit Norbert Schneider in Bamberg

29. September 2017 – 30. September 2017
Stephanshof, Bamberg – im Herzen der Altstadt (www.stephanshof-bamberg.de),
Stephanshof, Stephansplatz 5, 96049 Bamberg – im Herzen der Altstadt (www.stephanshof-bamberg.de) Parkmöglichkeit in der Tiefgarage Geyerswörth (7–10 min. Fußweg), 96049 Bamberg, Bayern Deutschland

FAP (Funktional-Analytische Psychotherapie, Mavis Tsai, Bob Kohlenberg) ist eine intime und emotional intensive kontextuelle Verhaltenstherapie, in der die therapeutische Beziehung als zentrales Vehikel für Veränderung dient. Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmer für beziehungs- relevante Prozesse bei Patienten und bei sich selbst zu sensibilisieren. Was bedeutet es, authentisch, echt oder offen zu sein in der therapeutischen Beziehung? Woran erkenne ich relevante Störungen? In einem zweiten Schritt geht es darum, wie die Therapie mit dem „FAP“ oder Beziehungsfokus ganz praktisch…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2017
189 EUR - 379 EUR

ACT leben und lernen – Für eine lebendige Arbeit mit Menschen

06. Oktober 2017 um 10:00 – 08. Oktober 2017 um 15:00
Seminarhaus Neu Schönau,
Neu Schönau 4, 17192 Lansen-Schönau, Deutschland
+ Google Karte

Arbeiten Sie mit Menschen im Bereich Therapie, Medizin, Coaching, Training, Erziehung … oder in einem anderen Feld? Kennen Sie ACT bereits? Arbeiten Sie vielleicht schon mit diesem Ansatz und sind neugierig auf mehr? Oder möchten Sie ACT erst kennenlernen? Dann fühlen Sie sich bitte herzlich eingeladen, dazuzukommen und sich einzubringen. Wozu? ACT kennenlernen und (er-)leben – ACT-Fähigkeiten vertiefen – neue Übungen lernen – lebendige Begegnungen – Fall-Unterstützung – Vernetzung … Wie? Auch wenn dies ein etwas kürzeres und eher ’norddeutsches‘ Treffen wird, folgt…

Erfahren Sie mehr »
250€

ACT for persons with chronic pain. Workshop mit JoAnne Dahl

11. Oktober 2017 um 9:00 – 12. Oktober 2017 um 12:00
Schön Klinik Bad Bramstedt,
Birkenweg 10, 24576 Bad Bramstedt, Deutschland
+ Google Karte

JoAnne Dahl Gebürtig in den USA hat sie die meiste Zeit ihres Erwachsenenalters in Schweden verbracht, wo sie aktuell Professorin an der Universität Uppsala und Gastprofessorin an der Mid Sweden University in Östersund ist. Als klinische Psychologin konzentriert sich ihre Forschung seit mehr als drei Jahrzehnten darauf, Menschen mit chronischen Erkrankungen beim Weg in ein erfüllteres Leben zu unterstützen. Neben ihrer umfangreichen Forschungsarbeit ist JoAnne Dahl eine weltweit anerkannte Ausbilderin in der Akzeptanz- und Commitmenttherapie. Gerade im Bereich der Arbeit…

Erfahren Sie mehr »
380Euro - 450Euro

2. Modul: ACT II der dreimoduligen 7.Fortbildungsreihe „Jump In ACT“

20. Oktober 2017 – 21. Oktober 2017
SIA Systemisches Institut für Achtsamkeit,
Friedelstraße 40,12047 Berlin , 12047 Berlin, Berlin Deutschland
+ Google Karte

ACT II Vertiefende Übungen und Prozesse: Mittels kurzer Intros und praktischer Übungen wird das Hexaflex geübt und weitere ACT-Methoden vorgestellt. Mögliche weitere Themen: ACT-Haltung, Beziehungsgestaltung, Bezugsrahmentheorie, Matrix, Hexadancing u.a.. Freitag, 20.10.17: 16.00 bis 19.30 Uhr, Samstag, 21.10.17: 10.00 bis 18.00 Uhr Investition Paketpreis für alle 3 Workshops 450,00 Euro Early-Bird-Tarif (bis 4 Wochen vor Start) 420,00 Euro Ermäßigung: Studenten/Auszubildende 380,00 Euro Anmeldung unter: http://sia-berlin.com/form-6-fortbildungsreihe-act-acceptance-and-commitment-therapy/    

Erfahren Sie mehr »

ACT Intensiv, AWP Berlin: Einführungsworkshop

26. Oktober 2017 um 9:00 – 27. Oktober 2017 um 17:00

Referenten: Jan Martz und Beate Ebert Zielgruppe: Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten (mit und ohne Vorkenntnisse in ACT) sowie Therapeuten anderer Berufsgruppen. Inhalte: Kennenlernen der Akzeptanz und Commitment Therapie (ACT), der 6 Kernprozesse theoretisch und praktisch. Sie sind hilfreich dabei, sich „offen, achtsam und engagiert“ zu verhalten und damit flexibler auf schwierige Situationen zu reagieren. Das Konzept ist einleuchtend und verständlich, die Umsetzung oft sehr herausfordernd. Die Übungen erfordern therapeutische Kompetenz und Feingefühl. Daher wird es im Workshop Selbsterfahrungselemente geben, durch die die TeilnehmerInnen…

Erfahren Sie mehr »
November 2017
Eintritt frei

ACT-Netzwerk Berlin-Brandenburg: Netzwerk + Trainer

08. November 2017 um 19:00 – 20:00
SIA Systemisches Institut für Achtsamkeit,
Friedelstraße 40,12047 Berlin , 12047 Berlin, Berlin Deutschland
+ Google Karte

8.November  2017 um 19:00 – 20:00 – Eintritt frei Das Netzwerk trifft sich monatlich an einem Mittwoch oder Freitag von 17:00 -19:00 Uhr und freut sich über Neugierige. Die Trainer kommen alle zwei Monate von 19:00 – 20:00 Uhr zu den Netzwerk-Treffen hinzu. ACT-Netzwerk + Trainer – Termine 2017 01. Februar 05. April 07. Juni 06. September 08. November

Erfahren Sie mehr »
380Euro - 450Euro

ACT III der dreimoduligen 7.Fortbildungsreihe „Jump In ACT“, ACT-Netzwerk Berlin-Brandenburg

17. November 2017 – 18. November 2017
SIA Systemisches Institut für Achtsamkeit,
Friedelstraße 40,12047 Berlin , 12047 Berlin, Berlin Deutschland
+ Google Karte

ACT III • Fallkonzeption • Troubleshooting Fallformalisierung und -konzeptualisierung, Super- und Intervision, offene Fragen Weitere mögliche Themen: Hexaflexdancing, Haltung und Beziehung, Schwierigkeiten und Möglichkeiten von Fallkonzeptualisierung mit ACT Zeiten Freitag, 17.11.17: 16.00 bis 19.30 Uhr, Samstag, 18.11.17: 10.00 bis 18.00 Uhr Investition Paketpreis für alle 3 Workshops 450,00 Euro Early-Bird-Tarif (bis 4 Wochen vor Start) 420,00 Euro Ermäßigung: Studenten/Auszubildende 380,00 Euro   Anmeldung unter: http://sia-berlin.com/form-6-fortbildungsreihe-act-acceptance-and-commitment-therapy/

Erfahren Sie mehr »
Eintritt frei

ACT-Netzwerktreffen Berlin-Brandenburg

24. November 2017 um 17:00 – 19:00
SIA Systemisches Institut für Achtsamkeit,
Friedelstraße 40,12047 Berlin , 12047 Berlin, Berlin Deutschland
+ Google Karte

24.November 2017 um 17:00 – 19:00 – Eintritt frei Das Netzwerk trifft sich monatlich an einem Mittwoch oder Freitag von 17:00 -19:00 Uhr und freut sich über Neugierige. Die Trainer kommen alle zwei Monate von 19:00 – 20:00 Uhr zu den Netzwerk-Treffen hinzu. Offen für Interessierte und User auf allen Ebenen. Kontakte, Vernetzung auf persönlicher, ambulanter, stationärer, … Ebene, Intervision/Fallarbeit, Methodenvorstellung u.v.m. Termine 2017 ACT-Netzwerk – Termine 2017 17. Februar 24. März 19. Mai 14. Juli 15. September 24. November

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2017

ACT Intensiv, AWP Berlin: ACT weiter vertiefen

07. Dezember 2017 um 9:00 – 08. Dezember 2017 um 17:00

Referenten: Beate Ebert und Jan Martz Zielgruppe: Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten sowie Therapeuten anderer Berufsgruppen, die schon einige klinische Erfahrung mit ACT gesammelt haben. Inhalte: Kritische Therapiesituationen analysieren und dazu ACT-geleitete Interventionen entwickeln. Wir arbeiten mit den Fällen der TeilnehmerInnen. Anmeldung: http://www.awp-berlin-online.de/fortbildung/uebersicht

Erfahren Sie mehr »
Februar 2018
290,00€

Vertiefende Einführung in die Akzeptanz und Commitment-Therapie

05. Februar 2018 – 06. Februar 2018
Institut für systemische Studien Hamburg e.V.,
Neumünstersche Straße 14, Hamburg, 20251 Hamburg, Hamburg Deutschland

In diesem Workshop werden die theoretisch-philosophischen Hintergründe, die wissenschaftliche Basis sowie die therapeutischen Kernprozesse der ACT dargestellt. In erfahrungsgeleiteten Übungen (Rollenspielen, Fallbeispielen, Selbsterfahrung in Einzelarbeit und in der Kleingruppe) werden therapeutische Methoden und Fertigkeiten vermittelt und eingeübt. Die gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse werden gemeinsam ausgewertet und diskutiert. Fallbeispiele dienen der Veranschaulichung und können gerne von den TeilnehmerInnen eingebracht werden. Die Seminarinhalte werden den TeilnehmerInnen als Handout aufbereitet zur Verfügung gestellt und weiterführende Literatur zur Ansicht ausgestellt. Zu dieser Veranstaltung sind…

Erfahren Sie mehr »
März 2018
199 EUR - 439 EUR

4. ACT PRAXIS TAGE 2018

01. März 2018 um 13:00 – 04. März 2018 um 13:00
Schloss Bettenburg,
Manau 22, 97461 Hofheim in Unterfranken, Deutschland
+ Google Karte

ACT Einführung, ACT Spezial-Workshop und OpenSpace Workshopleitung: Call for Submissions  |  Beiträge im OpenSpace: ACT-Trainer, -Anwender und -Interessierte aus dem deutschsprachigen Raum  |  Hosting: Martin Bonensteffen + Team  |  Details und Anmeldung auf www.actpraxis.de Die Grundidee Bei unserer Arbeit gehen wir ACT’ler davon aus, dass wir mit unseren Patienten/Klienten „in einem Boot sitzen“. Diesen Haltung greifen wir mit der Veranstaltung auf und übertragen sie auf das gemeinsame Lernen und Üben von ACT, RFT, CBS und der funktional kontextuellen Sichtweise. In einer Kombination aus Workshops und…

Erfahren Sie mehr »
960,00€

3×3 ACT systemisch 2018

12. März 2018 – 19. Oktober 2018
Gasthof Dorflinde, Grasellenbach,
Siegfriedstr. 14, 64689 Grasellenbach im Odenwald, Deutschland
+ Google Karte

ACT-Weiterbildung in 3 Modulen á 3 Tage ACT ist ein handlungsorientierter Psychotherapieansatz, der in den letzten Jahren vor allem in Amerika und Australien entwickelt wurde. Er kann als Brücke zwischen der Systemischen Therapie und der Verhaltenstherapie verstanden werden. Die Schwerpunkte dieses Ansatzes, der auf Achtsamkeitspraxis basiert, sind die Arbeit mit Akzeptanz und Werten sowie die konkrete Umsetzung dieser Themen durch eigenes Handeln. ACT regt dazu an, den Umgang mit Leiden neu zu erleben, verbunden mit Anerkennung, Akzeptanz und dem Vorhaben,…

Erfahren Sie mehr »
0,00€

Übungswochende: Immer wieder Achtsamkeit…

16. März 2018 – 18. März 2018
Gasthof Dorflinde, Grasellenbach,
Siegfriedstr. 14, 64689 Grasellenbach im Odenwald, Deutschland
+ Google Karte

Ein Übungswochenende zum Lernen, Vertiefen und Weitermachen auf Spendenbasis im Anschluss für die Arbeit von Commit and Act e.V. Seit einiger Zeit vermitteln wir die Verbindung von Achtsamkeitspraxis und Systemischer Beratung und Therapie in Seminaren und Workshops. Dabei sind kognitives Verstehen und Reflexion im Denken ein Teil, das Üben allein oder mit mehreren ein anderer. Mit diesem Wochenende wollen wir allen, die eine unserer Veranstaltungen besucht haben oder sich bereits mit Achtsamkeitspraxis beschäftigt haben, bereits zum vierten Mal die Möglichkeit…

Erfahren Sie mehr »
April 2018
258Euro - 296Euro

ACT Haltung mit Ninjutsu* erlebbar machen

14. April 2018 – 15. April 2018
Sakamoto Bunbu Ryodo/Schule für japanische Kultur und Kampfkunst,
Dortustr. 62, 14467 Potsdam, 14467 Potsdam, Brandenburg Deutschland

*(Ninjutsu = japanische Kampfkunst, wörtlich: ´die Kunst des ausdauernden Herzens`). Akzeptanz- und Commitment Therapie und japanische Kampfkunst   Die Akzeptanz- und Commitmenttherapie will Klienten und Therapeuten dabei unterstützen, eine Haltung zu entwickeln, die flexibel gegenüber Kontexten und deren Veränderung ist. Um diese Haltung anerkennen und aneignen zu können, bedarf es Bereitschaft: Bereitschaft, Schmerzen und Leid anzunehmen, Perspektiven zu wechseln sowie Werte und Ziele in der Gegenwart wirksam vorwegnehmen zu können. (Nicht-)Kampfstellungen und Bewegungsmuster aus dem japanischen Ninjutsu, selbst entstanden aus…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2018
258Euro - 296Euro

ACT bei depressivem Erleben

13. Oktober 2018 – 14. Oktober 2018
Psychotherapeutische Praxis Fallis,
Berliner Str. 120, 14467 Potsdam, Brandenburg Deutschland

  ACT begreift depressives Erleben als Resultat von Erlebensvermeidung, gedanklicher Verschmelzung,  Erstarren in einer redundanten Selbstgeschichte sowie als Verlust einer orientierenden Lebensvision. ACT zielt darauf, das depressive Durch- und Aushalten des unangenehmen und angenehmen Erlebens aufzugeben, um eine wirksame, gegenwartsorientierte und flexible Lebensorientierung entwickeln zu können. Mittels kurzer theoretischer Inputs, vor allem aber durch praktische Übungen in Klein- und Großgruppe werden das Konzept der Kreativen Hoffnungslosigkeit, des Informed Consent und die Kernprozesse für den Depressionsumgang erlebbar und nutzbar gemacht. Erste…

Erfahren Sie mehr »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen