img

DGKV im Kontext!

Die DGKV ist das Forum für Wissenschaftler*innen und praktische Anwender*innen, die im deutschsprachigen Raum die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) und andere Ansätze kontextueller Verhaltenswissenschaften vertreten und verbreiten, u.a. den funktionellen Kontextualismus und die Bezugsrahmentheorie (Relational Frame Theory, RFT), die Funktional Analytische Psychotherapie (FAP).

Wenn Sie bereits Mitglied sind, legen Sie Ihr Profil an. Falls Sie erwägen, Mitglied zu werden, lesen sie hier mehr dazu, und tragen Sie dazu bei, dass dies ein Ort wird, an dem sich die deutschsprachigen ACT’ler*innen und alle Freunde der kontextuellen Verhaltenswissenschaften gerne aufhalten!

Machen Sie mit!

Werden Sie Teil der DGKV. Tragen Sie dazu bei, dass ACT und die funktional kontextuelle Sichtweise mehr Menschen im deutschsprachigen Raum bekannt wird. Und nutzen Sie alle Vorteile der Mitgliedschaft für sich selbst und für Ihre Arbeit.

img

DGKV

Lernen Sie uns, unsere Werte und Ziele kennen und machen Sie sich ein Bild über unsere Arbeit.

Weiterlesen arrow
img

ACT

Lesen Sie mehr zu den Grundlagen der Akzeptanz- und Commitment-Therapie sowie verwandten Verfahren.

Weiterlesen arrow
img

Finden

Suchen sie eine*n Therapeut*in o.Ä., welche mit ACT und einer funktional-kontextuellen Perspektive arbeitet?

Finden

Machen Sie mit!

Werden Sie Teil der DGKV. Tragen Sie dazu bei, dass ACT und die funktional kontextuelle Sichtweise mehr Menschen im deutschsprachigen Raum bekannt wird. Und nutzen Sie alle Vorteile der Mitgliedschaft für sich selbst und für Ihre Arbeit.

arrow

Konferenzen & Veranstaltungen

03
Jun
2022
 
Jump In ACT – Fortbildungsreihe

drei Wochenenden und ein Supervisionstag für einen praktischen und informativen Einstieg in die ACT

09
Jun
2022
 
ACT II – Rainer Sonntag

ACT für Fortgeschrittene. In diesem Workshop werden die theoretischen Inhalte vertieft und ACT in Rollenspielen praktisch trainiert. Die genaue Ausgestaltung des Workshops richtet sich stark nach den Interessen der Teilnehmer.

11
Jun
2022
Intervisionsgruppe ACT Intervision Dresden/Leipzig und Umgebung

Wir üben online über Zoom mit dem Portlandmodell. Bei Interesse am Mitüben Kontaktaufnahme über Kristin Heiber.

22
Jun
2022
 
ACT Abende 2022: Online Kurs

Die ACT-Abende gehen in eine neue, unsere dritte Runde. Sie beleuchten einzelne Aspekte der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) und können einzeln oder als ganzer Kurs gebucht werden. Wir wollen Übungen […]

25
Jun
2022
Workshop ACT WER-T erleben. DNA-V auf Deutsch: ein neues, prozessorientiertes Modell

Louise Hayes und Joseph Ciarrochi haben auf der Basis von ACT das DNA-V-Modell entwickelt. Die einzelnen Buchstaben stehen für Discoverer, Noticer, Advisor – Values (dt. WER-T: Wahrnehmer, Entdecker, Ratgeber – […]

02
Jul
2022
 
Jump In ACT – Fortbildungsreihe

drei Wochenenden und ein Supervisionstag für einen praktischen und informativen Einstieg in die ACT

27
Jul
2022
 
ACT Abende 2022: Online Kurs

Die ACT-Abende gehen in eine neue, unsere dritte Runde. Sie beleuchten einzelne Aspekte der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) und können einzeln oder als ganzer Kurs gebucht werden. Wir wollen Übungen […]

11
Aug
2022
 
ACT III – Rainer Sonntag

ACT für Fortgeschrittene: Wunschkonzert. Wenngleich ich auch für diesen Workshop Inhalte vorbereitet habe. Richtet sich die Ausgestaltung noch stärker als in ACT II nach den Interessen der Teilnehmenden. Wir können […]

Newsletter

In unserem Newsletter lesen Sie regelmäßig von aktuellen Entwicklungen in Praxis und Forschung rund um ACT & Co. im deutschsprachigen Raum. Es werden Erfahrungsberichte sowie Verweise auf neue praktische Materialien geteilt und auf kommende Veranstaltung hingewiesen.

News

Sonder KLUBRAUM

Liebe Mitglieder der DGKV und gern auch liebe weitere Interessierte, bei unserer letzten Vorstandssitzung haben wir überlegt, wie wir das aktuell so verstörende und leidvolle Thema des Kriegs in der […]

Workshop „Prüfungsangst – komme ins Handeln mit ACT“ 

Einladung zum Workshop „Prüfungsangst – komme ins Handeln mit ACT“  Die bevorstehenden Klausuren bereiten dir Sorgen? Du hast vielleicht schonmal von ACT gehört, weißt aber nicht so recht, wofür das steht? Das […]

DGKV Tagung 2022 mit ACBS Polen in Poznań

Gerne möchten wir Euch jetzt schon über den nächsten Kongress der DGKV informieren. Dieser wird vom 08.-11.09.2022 unter dem Motto „Neugier baut Brücken!“ gemeinsam mit der ACBS Polska in Poznàn […]

Die SIG „ImpACT #Gesellschaft #Mitwelt #Klima“

Seit 2019 gibt es uns – jetzt möchten wir uns der DGKV-Öffentlichkeit vorstellen: die SIG-ImpACT. Unsere Mitglieder verteilen sich über den gesamten deutschsprachigen Raum von Winterthur bis Lübeck, von Bamberg […]

Vorstandswahl 2022

Liebe Mitglieder der DGKV, es ist Zeit, Euren Vorstand für 2022 zu wählen. Im Folgenden findet Ihr nähere Informationen und Links zur Wahl. Kandidat*innen für den Vorstand 2022 Zur Wahl […]

KLUBRAUM „Klima“ am 07. September

Nachdem der erste Abend ein aus unserer Sicht schöner Beginn des neuen Formats für Austausch und Kennenlernen in der DGKV war und wir uns gefreut haben, wie viele von euch […]

neue Veröffentlichung: ACT in Klinik und Tagesklinik ACT in Klinik und Tagesklinik, N. Romanczuk-Seiferth, R. Burian, A. Diefenbacher (Hrsg.) Das Jahr 2021 startet mit einer frischen Brise für alle diejenigen, die in klinischen Settings mit ACT arbeiten: [...]
„Stuff that Sucks“ endlich auf Deutsch

„Stuff that Sucks“ endlich auf Deutsch Ich halte „Stuff that Sucks“ von Ben Sedley als eines der besten und wichtigsten ACT-Bücher überhaupt. Es richtet sich an Jugendliche, aber auch Erwachsene […]

ACT und BREEMA

ACT und BREEMA BREEMA steht für “Being, Right now, Everywhere, Every Moment, Myself, Actually”. Auf deutsch: Genau jetzt, überall, in jedem Moment wirklich ich Selbst sein. Auch wenn wir, also Herbert Assaloni und Marie Christine […]

Schritt ins Leben

Schritt ins Leben Im letzten Jahr haben wir, Gideon Franck und Marianne Lüking,  begeistert von Marks Websters ACT-Peer-Recovery Project für und mit Menschen mit Substanzabhängigkeiten,  gemeinsam mit Mark das Projekt […]