img

DGKV im Kontext!

Die DGKV ist das Forum für Wissenschaftler*innen und praktische Anwender*innen, die im deutschsprachigen Raum die Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) und andere Ansätze kontextueller Verhaltenswissenschaften vertreten und verbreiten, u.a. den funktionellen Kontextualismus und die Bezugsrahmentheorie (Relational Frame Theory, RFT), die Funktional Analytische Psychotherapie (FAP).

Wenn Sie bereits Mitglied sind, legen Sie Ihr Profil an. Falls Sie erwägen, Mitglied zu werden, lesen sie hier mehr dazu, und tragen Sie dazu bei, dass dies ein Ort wird, an dem sich die deutschsprachigen ACT’ler*innen und alle Freunde der kontextuellen Verhaltenswissenschaften gerne aufhalten!

Machen Sie mit!

Werden Sie Teil der DGKV. Tragen Sie dazu bei, dass ACT und die funktional kontextuelle Sichtweise mehr Menschen im deutschsprachigen Raum bekannt wird. Und nutzen Sie alle Vorteile der Mitgliedschaft für sich selbst und für Ihre Arbeit.

img

DGKV

Lernen Sie uns, unsere Werte und Ziele kennen und machen Sie sich ein Bild über unsere Arbeit.

Weiterlesen arrow
img

ACT

Lesen Sie mehr zu den Grundlagen der Akzeptanz- und Commitment-Therapie sowie verwandten Verfahren.

Weiterlesen arrow
img

Finden

Suchen sie eine*n Therapeut*in o.Ä., welche mit ACT und einer funktional-kontextuellen Perspektive arbeitet?

Finden

Machen Sie mit!

Werden Sie Teil der DGKV. Tragen Sie dazu bei, dass ACT und die funktional kontextuelle Sichtweise mehr Menschen im deutschsprachigen Raum bekannt wird. Und nutzen Sie alle Vorteile der Mitgliedschaft für sich selbst und für Ihre Arbeit.

arrow

Konferenzen & Veranstaltungen

28
Feb
2024
 
Akzeptanz- und Commitmenttherapie in der Praxis

In der Fliedner Klinik Düsseldorf findet einen ACT-Vortrag statt: „Akzeptanz- und Commitmenttherapie in der Praxis“. Referent ist André Wilke. Wir freuen uns über Eure Teilnahme! Anmeldungen gerne an sebastian.zumdick@fliedner.de

26
Apr
2024
Workshop Aufbauworkshop ACT-KJP

In einem zweitägigen Workshop wird die Erstellung von individuellen Fallkonzepten vertieft, die ACT Prozesse werden dem Entwicklungsstand entsprechend navigiert und gemeinsam Material für ein eigenes Toolkit zusammengestellt.

26
Apr
2024
Workshop Werteorientiert arbeiten in der Psychotherapie

In diesem Seminar widmen wir uns persönlichen Werten und Sinnhaftigkeit als Wegweiser im psychotherapeutischen Prozess. Mit erlebnisorientierten Ansätzen wird ausprobiert, wie die Orientierung an Werten mehr Lebendigkeit in die Therapie […]

04
Sep
2024
 
DGKV Jahreskongress 2024 – Mitgefühl wirkt

Ziel und Inhalt Am Kongress wird anhand verschiedener therapeutischer Ansätze vertieft, wie Mitgefühl wirksam in der Psychotherapie, im Coaching und im Alltag eingesetzt und kultiviert werden kann. Neben dem Schwerpunkt […]

13
Sep
2024
Workshop ACT mit Eltern und anderen Bezugspersonen

In einem zweitätigen Workshop werden Möglichkeiten zur Anwendung von ACT im Rahmen der Elternarbeit vermittelt. Wesentliche Bausteine sind die Arbeit mit der Matrix, die Erarbeitung von Werten mit den Eltern […]

20
Sep
2024
Workshop ACT auf den Punkt gebracht – Kurzinterventionen mit FACT

Die „Fokussierte Akzeptanz- und Commitment- Therapie (FACT)“ wurde maßgeblich von Kirk Strosahl und Patricia Robinson für die Anwendung in medizinischen- und Beratungs-Settings entwickelt, wo z.T. Einmalkontakte von unter 30 Minuten […]

11
Okt
2024
Workshop ACT mit Kindern

Insbesondere in der Arbeit mit Kindern ist dem Alters- und Entwicklung Aspekt Rechnung zu tragen. Je jünger die Kinder sind und je weniger entwickelt sprachlich geleitetes Verhalten ist, desto weniger […]

29
Nov
2024
Workshop Einführungsworkshop (ACT kennenlernen und erleben)

In der ACT werden 6 Kernprozesse beschrieben, die hilfreich dabei sind, sich „offen, achtsam und engagiert“ zu verhalten und damit flexibler auf schwierige Situationen zu reagieren. Diese Prozesse werden im […]

News

Neues deutschsprachiges ACT Buch erschienen!

Es ist ein neues deutschsprachiges Buch zu ACT von Benoy, Romanczuk-Seiferth,Villanueva und Gloster erschienen! https://shop.kohlhammer.de/akzeptanz-und-commitment-therapie-act-41791.html#147=9 Hier die Produktbeschreibung: „Die Akzeptanz- und Commitment-Therapie zählt zu den bekanntesten Verfahren der „dritten Welle“ […]

Du für die DGKV

Liebe Mitglieder, wie ihr  vielleicht schon gelesen habt, suchen wir noch DRINGEND Kandidat*innen für die ehrenamtliche Vorstandsarbeit bei der DGKV! Am 18.09.23 gab es dazu eine Mail von Kristin unter […]

Die SIG „ImpACT #Gesellschaft #Mitwelt #Klima“

Seit 2019 gibt es uns – jetzt möchten wir uns der DGKV-Öffentlichkeit vorstellen: die SIG-ImpACT. Unsere Mitglieder verteilen sich über den gesamten deutschsprachigen Raum von Winterthur bis Lübeck, von Bamberg […]

neue Veröffentlichung: ACT in Klinik und Tagesklinik ACT in Klinik und Tagesklinik, N. Romanczuk-Seiferth, R. Burian, A. Diefenbacher (Hrsg.) Das Jahr 2021 startet mit einer frischen Brise für alle diejenigen, die in klinischen Settings mit ACT arbeiten: [...]
„Stuff that Sucks“ endlich auf Deutsch

„Stuff that Sucks“ endlich auf Deutsch Ich halte „Stuff that Sucks“ von Ben Sedley als eines der besten und wichtigsten ACT-Bücher überhaupt. Es richtet sich an Jugendliche, aber auch Erwachsene […]

ACT und BREEMA

ACT und BREEMA BREEMA steht für “Being, Right now, Everywhere, Every Moment, Myself, Actually”. Auf deutsch: Genau jetzt, überall, in jedem Moment wirklich ich Selbst sein. Auch wenn wir, also Herbert Assaloni und Marie Christine […]

Schritt ins Leben

Schritt ins Leben Im letzten Jahr haben wir, Gideon Franck und Marianne Lüking,  begeistert von Marks Websters ACT-Peer-Recovery Project für und mit Menschen mit Substanzabhängigkeiten,  gemeinsam mit Mark das Projekt […]

Als Clown durch das Hexaflex

Als Clown durch das Hexaflex David Gilmore, Autor des Buches „Der Clown in uns. Humor und die Kraft des Lachens“, geht davon aus, dass das Clown-Sein das in uns hervortreten […]

ACT in Kliniken

ACT in Kliniken – Interview mit Ronald Burian und Inga Pontow aus dem KEH Berlin Das persönliche Interesse für ACT und der Bedarf nach einem störungsübergreifenden Behandlungsansatz waren ausschlaggebend, dass […]

Die ACTive Oberstufe

Die ACTive Oberstufe Jugendliche werden zu Multiplikatoren für Achtsamkeit, ACT & Co. Update zum Artikel vom 20.06.2018 — Den Original-Artikel finden Sie zusammen mit der Projektbeschreibung und weiteren Informationen zu Ablauf und Hintergrund […]