Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Achtsamkeit und Mitgefühl in Beratung und Therapie

Mai 5 - Mai 6

220,00€

Die Beschäftigung mit einer Praxis der Achtsamkeit und des Mitgefühls haben vielen Menschen zu einem hilfreicheren Umgang mit stressigen Situationen, mit körperlichen und seelischen Schmerzen verholfen.

In den letzten Jahren entwickelten sich viele Konzepte, die alte Meditationsformen wie Vipassana und Zen-Meditation und Angebote des westlichen Gesundheitssystems miteinander in Dialog brachten. Im Bereich der Gesundheitsfürsorge und Behandlung sogenannter chronischer Erkrankungen ist dabei MBSR (mindfulness based stress reduction) zu nennen.

Im Rahmen der Psychotherapie stößt man rasch auf ACT (Acceptance and Commitment Therapy) und die Compassion Focused Therapy (CFT). All diese Ansätze beschäftigen sich im Kern mit menschlichem Leid und der Frage, was wir für uns und mit unseren KlientInnen tun können, um ihm immer wieder zu begegnen.

Die Seminartage führen in die Grundlagen und viele Übungen der Achtsamkeits- und Mitgefühlspraxis ein. Die Übungen, die oft auch einen körperlichen Bezug haben, verdeutlichen das breite Spektrum an Zugängen zu diesen Themen. Wir werden kontinuierlich im Blick haben, wie diese Übungen und Sichtweisen ihren Weg in Beratung und Therapie finden können.

Das Seminar findet über Zoom statt und auch wenn es sicher nicht die persönliche Begegnung im Raum ersetzt, können wir gemeinsam üben, atmen, Beratungssequenzen simulieren und uns in unseren jeweiligen Räumen einen Meditationsplatz einrichten.

Ich freue mich auf Sie und Euch!

Leitung: Tom Pinkall
Zeiten jeweils:
09.00-12.30 Uhr und 14.00-16.30 Uhr
Kosten: 220,00 €

Details

Beginn:
Mai 5
Ende:
Mai 6
Eintritt:
220,00€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://if-weinheim.de/seminare/angebote-ausserhalb-der-curricula/

Veranstalter

IF Weinheim
Telefon:
06201-84 50 080
E-Mail:
info@if-weinheim.de
Veranstalter-Website anzeigen